Komplementärmedizin - woran erkennen Sie fragwürdige Aussagen?